Über mich...

... „berührt zu werden ist ein essentielles Bedürfnis des Menschen“…

… „Menschen die achtsam berührt werden gehen gelassener und entspannter  durchs Leben“…

... „Darum lass dich berühren“…

Meine Erfahrungen aus vielen Massagen zeigen: „Es braucht vielleicht etwas Mut, aber es lohnt sich“…

Nach einer Neuorientierung in meinem Leben und dem Gefühl „da muss doch noch mehr sein“, habe ich verschiedene Seminare und Lehrgänge im Bereich Körperarbeit besucht und befasse mich seither intensiv mit dem Zusammenspiel von Massagen, Meditation und Körperwahrnehmung. Meine Ausbildung zum "Lomi Bodywork Practitionier IISB" habe ich 2019 im Institut Bodyworkcenter in Zürich abgeschlossen. Seither massiere ich mit viel Freude, Hingabe und Leidenschaft.

Die Lomi Lomi Nui Massage ist für mich eine ganzheitliche Form der liebevollen und achtsamen Berührung und mich fasziniert, dass eine Massage so tief berühren, nähren und ein Gefühl von Weite und Leichtigkeit vermitteln kann.

Ich massiere achtsam, intuitiv, wertschätzend aber ohne „zu werten“. Denn „jeder Mensch ist einzigartig mit seinem ganzen Wesen“. Du bist willkommen mit allem was du mitbringst. Es gibt kein Richtig oder Falsch. „Es zählt nur den Augenblick“…

Gerne begleite ich dich mit meinem Wissen, meiner Achtsamkeit und meiner Wertschätzung dir gegenüber auf deiner Reise . . .

E komo mai * (herzlich willkommen)